KFE Die Kaffeerösterei in Landau
Zum Onlineshop

Preiserhöhung

– Dezember 2021 –

Liebe Kunden,

die Entwicklungen der letzten Monate haben viele Branchen vor große Herausforderungen gestellt, so auch uns. Neben den teilweise erheblichen Auswirkungen des Klimawandels auf den Kaffeeanbau wurden einige kaffeeanbauende Länder besonders hart von der Corona-Pandemie betroffen. Lieferengpässe und Containermangel sorgen zusätzlich für enorme Preissteigerungen am gesamten Rohstoffmarkt.

Im Frühjahr ließen schwere, unerwartete Fröste in Brasilien einen großen Teil der Ernte erfrieren. Die Kaffeepflanzen mussten stark zurückgeschnitten werden, wodurch sie auch in den nächsten Jahren keine Kaffeekirschen tragen werden. Als weltweit wichtigster Kaffeeproduzent (>30% Weltmarktanteil) beeinflussen diese Entwicklungen in Brasilien die gesamte Branche.

Kaffeepreisentwicklung

Kaffeepreisentwicklung 12 Monate (in US$), Quelle: finanzen.net

Die Börse reagierte prompt und Kurserhöhungen von über 80 % (!!!) innerhalb der letzten 12 Monate waren die Folge.

Durch sorgfältige Planung und langfristige Kontrakte waren wir bisher in der Lage unsere Preise zu halten. Nachdem die Größen der Kaffeebranche, wie z.B. Tchibo, bereits im Juni Ihre Preise zum Teil drastisch anhoben, können leider auch wir eine Preiserhöhung nicht länger aufschieben.

Die Packungsgrößen 250g und 500g in unseren Aromaschutzverpackung erhöhen sich vergleichsweise überproportional, da auch im Bereich der Verpackungsmaterialen extreme Preissteigerungen zu verzeichnen sind.

Da wir Ihnen auch weiterhin ein starkes Preis-Leistungsverhältnis bieten möchten, bleiben die Preise vieler Sorten auch zukünftig deutlich unter 20 Euro pro Kilo.

Bitte beachten Sie die neuen Preise für Ihre Bestellungen ab dem 30.11.2021, 12 Uhr!

Wir freuen uns, Sie auch in Zukunft mit bester Qualität und freundlichem Service beliefern zu dürfen.

Herzliche Grüße,

Ihre KFE